Trends

Es gibt viele Trends, gerade in der Mode jedes Jahr etwas neues

Aber ein Klassiker ist und bleibt eine stabile Größe und erfreut einen auch wenn nächstes Jahr wieder 3 statt 2 Knöpfe am Anzug angesagt sind.

Die Retrowelle im Automobilbau ist nicht von ungefähr, man versucht ein Design oder eine Ikone im zeitgemäß angepassten Gewand und mit moderner Technik zu reproduzieren.

Die wirkliche Erfahrung eines Klassikers ist allerdings viel mehr als nur die Form. Es sind die Geräusche die ein alter Motor entwickelt, die Gerüche die einen an bestimmte Materialien erinnern oder einfach Dinge die in der Form heute nicht mehr produziert werden.

Das "Gesamtkonzept" Klassiker macht den Unterschied und erfreut die Sinne jeden Tag erneut.

Ob bei Möbeln, Immobilien oder Fahrzeugen, das Design und die Qualität sind über die Dauer die Kriterien die etwas zum Klassiker werden lassen. 

Manche Dinge sind schon Klassiker wenn man Sie neu kauft, eine deutsche Traditionsmarke im Automobilbau lebt dies seit Jahrzehnten. (Aber nicht jeder hat das nötige Kleingeld diese 911er Klassiker zu erwerben)

 

Für uns muss ein Klassiker nicht ein uralter Wagen sein, letztendlich sollte er zum Besitzer und seinem Stil passen    ..und genau dabei beraten wir Sie gerne!